Zahnersatz

Sollte ein Zahn einmal nicht zu erhalten sein, ist es sinnvoll, die entstehende Lücke im Nachhinein durch Zahnersatz wieder zu schließen. Denn Ihre Zähne spielen nicht nur bei der problemlosen Nahrungsaufnahme, sondern z.B. auch im Rahmen der Lautbildung eine wichtige Rolle.

Das Gebiss ist zudem ein in sich optimal aufeinander abgestimmtes System, in dem die einzelnen Zähne sich gegenseitig stabilisieren. Eine nicht geschlossene Lücke kann deshalb deutliche Zahnfehlstellungen zur Folge haben, welche sich langfristig sowohl funktionell als auch beim Sprechen bemerkbar machen.

Für jeden Patienten die passende Lösung

Nicht jede Situation muss jedoch zwangsläufig nur mit einer Art von Zahnersatz zu versorgen sein – häufig gibt es mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.

Im Rahmen unserer Beratungs-Gespräche erläutern wir Ihnen alle Versorgungsmöglichkeiten samt der Vor- und Nachteile, damit Sie sich in der Folge für die Ihnen passendste Lösung entscheiden können.

Qualität durch ausgewählte Labore

Um Ihnen stets höchste Qualität in puncto Zahnersatz bieten zu können, arbeiten wir nur mit ausgesuchten zahntechnischen Laboren aus der Region zusammen, welche alle langjährige Erfahrung in der Herstellung von hochwertigem Zahnersatz aufweisen können.